Einmal Hamburg und zurückwärts. Mit neuer Sonnenbrille, billigem Hühnerfleisch, vorausschauendes Fahren für Vollidioten, Tankstellenabhängigkeit und der sympathischen Frau Hufnagl.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.